Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802

Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 21 Feb 2013 17:05 #1986

Zwei Bilder aus besseren Zeiten:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Im September 2009 machten sich 1815 und 1816 für den nächsten Einsatz bereit.
Die Bildqualität ist leider nicht so gut, da ich nur meine Ersatzkamera dabei hatte ... :(
Folgende Benutzer bedankten sich: jmo, CFL1800Loks, CFLcargo1806

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Aw: Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816 09 Nov 2012 09:38 #1750

Initsch schrieb: Salut,


Waat mech och emol intersseiert, et gesait een d'1802+1805 oft am Couplage mat der MX1029, waat jo eng Schwester vun eiser 1600'er ze sinn schengt. Konnten dei zwou Maschinnen ouni Problem am Unité Multiple fueren, oder muss do all Maschinn mat engem Lokführer besaat ginn (Eben eng Double Traction)

Merci am Viraus


Se kennen ouni Problem UM fueren ass en Standard EMD interface. Mat e bessien Opwand klappt daat och mat der Class 66
DTB
Folgende Benutzer bedankten sich: Initsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 09 Nov 2012 08:09 #1749

Salut,

Hei gesidd der wat d'1802 an 1805 den Moment do uewen esou dreiwen :-)







Ween einfach mol CFL 1802 oder 1805 beim Youtube antippt, fennt nach e puer Video'en vun deenen zwou Maschinnen do uewen am Asatz.

Laafen sie do nach ennert der CFL Cargo oder sinn se dohinn verkaaf ginn?


Waat mech och emol intersseiert, et gesait een d'1802+1805 oft am Couplage mat der MX1029, waat jo eng Schwester vun eiser 1600'er ze sinn schengt. Konnten dei zwou Maschinnen ouni Problem am Unité Multiple fueren, oder muss do all Maschinn mat engem Lokführer besaat ginn (Eben eng Double Traction)

Merci am Viraus
Folgende Benutzer bedankten sich: Aldo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 06 Nov 2012 17:45 #1739

Nowend
Wees en vun ierch wat mat der 1812 geschitt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 05 Nov 2012 22:56 #1735

Fränk schrieb: Sin CFL cargo 1816 an 1820 och well fort?

Biselo hun ech just Biller vun der Rees vun der 1814 + 1807 gesin:


Et ass nach jhust 1812 um Houwald
DTB
Folgende Benutzer bedankten sich: Fränk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 05 Nov 2012 21:53 #1734

Fränk schrieb: Sin CFL cargo 1816 an 1820 och well fort?


D'1816 an 1820 sinn am glaichen Zuch iwwerfourt ginn. 3 Ween hannert der 1814.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


D'Foto ass vu Leiweng. D'Schmierereien sinn weg gemat.
Yves
Folgende Benutzer bedankten sich: Fränk, Aldo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 05 Nov 2012 21:26 #1733

Sin CFL cargo 1816 an 1820 och well fort?

Biselo hun ech just Biller vun der Rees vun der 1814 + 1807 gesin:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 28 Okt 2012 12:54 #1712

Obersteiger schrieb: d'loken stinn am moment zu bettebuerg am triage selwer an solle geint 12:20 op ehrange fueren


Sin em 1228 zu Betebuerg fortgefuer.

DTB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 28 Okt 2012 04:16 #1711

d'loken stinn am moment zu bettebuerg am triage selwer an solle geint 12:20 op ehrange fueren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 26 Okt 2012 19:56 #1710

  • Bernhard Reifenberg
  • Bernhard Reifenbergs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 13
Folgende Benutzer bedankten sich: charel1604

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 25 Okt 2012 16:36 #1706

Den Zweck vum Blech um Radsatzdeckel ass dat all Radsatz eng Nummer huet an fier esou no baussen ze gesinn ëm wéi een Radsatz et sech handelt wann dorunner eppes festgestalt get an enger Visite. All Radsatz huet esou een Nummerenscheld, déi eng mat engem Medaillon no baussen gezechnet déi anner mat enger Colrette um Achsbâm

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: charel1604

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 25 Okt 2012 06:42 #1700

h3608 schrieb: Wou stin d'1820 an 1816 de Moment?
Ass well bekannt wéini se fort gin?

Letzebuerg triage
Dess Woch
DTB
Folgende Benutzer bedankten sich: charel1604

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 25 Okt 2012 06:02 #1699

Wou stin d'1820 an 1816 de Moment?
Ass well bekannt wéini se fort gin?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 25 Okt 2012 05:07 #1697

CFL1800Loks schrieb: Nowend,

gin dann elo nach aner 1800er ausser elo den 1814 & 1807 fort?

Wat geschitt mat deenen anneren dei nach do stin?


Merci.


1820 an 1816 gin och mat erop
DTB
Folgende Benutzer bedankten sich: CFL1800Loks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 24 Okt 2012 19:33 #1690

  • charel1604
  • charel1604s Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 41
Salut,

Wat ass den Zweck vun dem Blech hannert enger Schrauw vum Achslagerdeckel vun där 1800er?

Anhang IMG_8768blech.jpg nicht gefunden



Villmols merci!

Charel

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 24 Okt 2012 19:22 #1689

Nowend,

gin dann elo nach aner 1800er ausser elo den 1814 & 1807 fort?

Wat geschitt mat deenen anneren dei nach do stin?


Merci.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 24 Okt 2012 15:39 #1678

Hei si Biller vun den CFL cargo 1814 a 1807 de Mëtten am CRM. Se si prett fir op Padburg gefouert zegin.


Anhang IMG_8785_2012-10-24.jpg nicht gefunden




Anhang IMG_8819_cfl1814.jpg nicht gefunden




Anhang IMG_8823cfl18071814.jpg nicht gefunden




Anhang IMG_8768.jpg nicht gefunden

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: CFL1800Loks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von jmo.

Re: Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 18 18 Okt 2012 20:37 #1662

Initsch schrieb: Salut,

D'1820 leescht elo der 1816 am CRM um selwegte Gleis Gesellschaft.

Kennt een schon d'Zukunft vun deenen 2?

MbG


Hun heiren dat se an Dänemark sollen goen.

DTB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 16 Okt 2012 17:33 #1655

Mettlerweil steet d'1820 erem um Houwald, d'1807 an 1814 stinn mettlerweil rem nierft den Wegmänner.

MbG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: CFL cargo Loken 1814, 1807, 1812, 1816, 1810, 1802 26 Sep 2012 21:11 #1583

Salut,

D'1820 leescht elo der 1816 am CRM um selwegte Gleis Gesellschaft.

Kennt een schon d'Zukunft vun deenen 2?

MbG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.231 Sekunden
Zum Seitenanfang