Line
Ligne
Strecke
Rumelange-Ottange - Ottange - Nondkeil - Havange - Boulange/Bollingen

Rumelange-Ottange - Ottange - Nondkeil - Havange - Boulange/Bollingen (Fr)

   
3.1914

Die seit längerer Zeit von den Reichseisenbahnen von Elsaß-Lothringen und von Luxemburg geplante Eisenbahnlinie von Oettingen- Rümelingen-Nonkeil nach Bollingen (Lothringen) ist am 17. März durch die Verdingung des bei Nonkeil zu bauenden  226 Meter langen Tunnels (nebst den Erd-, Fels-, Maurer- und Betonarbeiten) zu 1.157.186 Mark an die Unternehmer Gebrüder Hilger aus Luxemburg einen Schritt vorwärts gekommen. Die Fertigstellung des Tunnels hat in 10 Monaten und die ganze Anlage in 18 Monaten zu erfolgen. Mit der Inbetriebnahme dieser neuen Bahn wird eine ganze Reihe von Erzfeldern mit einer Größe von mehreren Tausend Hektar erschlossen: die nötigen Vorarbeiten sind bereits im Gange. Diese Erzlager enthalten vorzügliche kalkige Minette: sie gehören teilweise der Deutsch-Luxemburgischen Bergwerks- und Hütten-A.-G. (Differdingen), den Vereinigten Hüttenwerken Burbach-Eich-Düdelingen (Düdelingen), der belgischen Hüttengesellschaft Société anonyme d'Athus-Grivegnée (Athus) und der Gutehoffnungshütte (Oberhausen).

(LW: 21.3.1914)

   
   
2.1933 Terrassenarbeit der Bahnlinie Ottange - Boulange durch Züblin
   
8.1933

Zu Beginn des Jahres waren mehrere Unternehmen an der Fertigstellung der Eisenbahnline Ottange - Boulange beschäftigt. Vor kurzem hat die Firma Züblin aus Strasbourg ihre Arbeiten beendet, aber es fehlt noch der Bahnhof für Ottange-Nondkeil und Bure, dazu sind noch mehrere Unterlagen und Schienstrecken zu legen. Brücken und Geländer wären soweit fertig, aber es fehlt wiederum das Geld. Vielleicht bringt uns das Frühjahr bessere Zeiten.

(LW: 18.8.1933)

   
 

La superstructure de la voie a été réalisée en 1937, mais les voies n'ont été posées qu'en 1959 / Unterbau war 1937 vollendet, die Gleise wurden aber erst 1959 verlegt.

Longueur 10,447 km; souterrain à Nondkeil

   
30.5.1950 Déclassement
   
   
10.3.1959 Mise en service comme embranchement particulier
? Abandon du tunnel
Contournement de la colline à ciel ouvert
   
vers 1970 Abandon de la ligne
   
1975
déposée




[Usine d'Ottange]


2 locomotives Diesel (1435 mm) de la mine d'Ottange 2 / France à Rumelange-Ottange (Photo collection: Emile Kreins)


Pont de la ligne ferroviaire à voie normale Mine Ottange 2 - Rumelange à Ottange (Carte postale: Edition R, Lirot, 5 bis rue Mozart, Metz; Collection: jmo)


Pont de la ligne ferroviaire à voie normale Mine Ottange 2 - Rumelange à Ottange (Photo collection: Emile Kreins)

[Mine Ottange II]


Au milieu: la ligne Ludelange - Mine Havange - Nondkeil - Mine Ottange - Rumelange


A gauche en haut: la ligne Ludelange - Aumetz- Audun-le-Tiche
Au milieu en haut: l'embranchement des mines Ferdinand à Tressange et de Bure
A droite en bas: la ligne Ludelange - Mine Havange - Nondkeil - Mine Ottange - Rumelange
En bas: la ligne vers Boulange - Fontoy

 

Bibliographie
   Titel - Titre
Author - Auteur - Autor
Date
Edition - Verlag
Contents - Contenu - Inhalt
Pages- Seiten
ISBN
 
Le chemin de fer en Lorraine

Schontz André

Felten Arsène

Gourlot Marcel

1999 Editions Serpenoise Le livre relate avec force détails l'histoire ferroviaire de la région, l'occasion de reconnaître les changements survenus depuis 150 ans, non seulement dans la technique mais aussi dans les adaptations des hommes qui ont choisi cette profession.  316  2-87692-414-5

Liens / Links
Railways in Lorraine (France) / Chemins de fer en Lorraine / Eisenbahnen in Lothringen (Frankreich)
 

Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach ein e-mail.

 

Created by / Créé par / Copyright: jmo

Last update / Dernière mise-à-jour: 15 jan 2013